Is it leather or metal…? Ist es nun Leder oder Metal…?


Last weekend I was experimenting again a little bit with Makin’s Clay®. The non bake Polymer clay, for those who don’t know yet I belong to their Designteam again this year, so I’m looking forward to work together with a fantastic team. If you want to see who else is on board, go check out here: Makin’s Clay® Blog. Also a good place to find a ton of inspiration for your clay projects.
Anyway here I have some pictures from my playtime on Sunday. I did some covers for a spiralbound sketchbook, which I have planned to take with me on my next travel. I basically did play with of course Makin’s Clay® in the color Light Adobe Brown and did „emboss it“ with a embossing folder. I simply did roll over the closed folder just lightly with a roller. The clay I have first run through the Makin’s Professional®Ultimate Clay Machine® on the smallest settings. After drying I started painting with black, copper and a green acrylic paint. Once dry I also applied two different colors of rub on wax. The result looks a little bit like leather but also a little bit like metal, don’t you think?

Letztes Wochenende habe ich wieder ein wenig mit Makin’s Clay® experimentiert. Der non bake Polymer clay, für diejenigen, die es noch nicht wissen, gehöre ich auch in diesem Jahr wieder zu ihrem Designteam, also freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit einem fantastischen Team. Wenn Ihr sehen wollt, wer noch an Bord ist, schaut hier nach: Makin’s Clay® Blog. Auch ein guter Ort, um eine Menge Inspiration fü rEure Projekte zu finden.
Jedenfalls habe ich hier einige Bilder von meiner Spielzeit am Sonntag. Ich habe ein Cover für ein spiralgebundenes Skizzenbuch gemacht, das ich auf meiner nächsten Reise mitnehmen möchte. Ich mit Makin’s Clay® in der Farbe Light Adobe Brown verwendet und mit einem Prägeordner „geprägt“. Ich habe den geschlossenen Ordner einfach mit einer Rolle leicht überrollen können. Der Clay, hab ich durch die Makin’s Professional®Ultimate Clay Machine® auf der kleinsten Stufe Raum gerollt. Nach dem Trocknen begann ich mit Schwarz, Kupfer und einer grünen Acrylfarbe zu malen. Nach dem Trocknen habe ich auch zwei verschiedene Farben von Wachs aufgetragen. Das Ergebnis sieht ein wenig aus wie Leder, aber auch ein wenig wie Metall, nicht wahr?

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.