#CollAugust

Macht mit bei meiner Challenge drüben auf Instagram. Ich habe geplant, jeden Tag im August eine Collage zu machen und werde jeden Freitag ein Video haben, evt werd ich auch noch zusätzliche einschieben und werd eine Collage machen und ein Rückblick was so gemacht habe.
Wenn Sie sich fragen, welche Art von Collagen, na ja alles geht von Schwarz-Weiß-Collagen, abstrakte Collagen, negative Collagen, kombiniert mit Malerei, es ist eigentlich grenzenlos solange es geklebte Papiere, Stoff und weiss ich was ist.
Als Hintergrund oder Substrat, hab ich ein Aquarellpapier das ca 20 x 23 cm misst und ich lasse einen Rand stehen (ca 3 cm) , so kann ich es am Ende des Monats zu einem Buch binden.
Also falls ihr Lust habt mitzumachen einfach #CollAugust und posten auf Instagram.

collaug2

Join me for a daily challenge over at Instagram. I have planned to make a collage every day in August and I will also have a video every Friday and maybe some in beetween, where I do a collage and give you a flip-through from what I have so far.
If you are wondering what kind of collages, well anything goes from black and white collages, abstract collages, negative collages, combined with painting, the sky is the limit, as long as there glued papers, fabric and what not.
I use some heave watercolorpaper as background or substrate which measures 8 x 9 inch and I leave a border of an inch so that I can bind it an the end of the month.
So if you like to join, simply #CollAugust over at Instagram.

Material / Supplies

  • Aquarellpapier oder  was immer ihr wollt als Untergrund /watercolor paper or any other substrate to work on
  • Zeitschriften, gemusterete Papiere, Werbung aus dem Briefkasten was immer ihr zu Hand habt.. =/ magazine, scrapbookpaper, junkmail what ever you can get hand on…
  • fakultativ Acryl- oder Wasserfarben, Farbstifte für Details / optional some acrylic or watercolor paint, colored pencil for details and enhancing
  • https://youtu.be/ZFmbr9NfTdI

 

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.