Manege frei / Clear the circus ring

circus2

Wer liebt nicht das farbige Zirkuszelt, wo die Elefanten geduldig hinter dem Zelt auf Ihren grossen Auftritt warten.
Mit den Stempeln von Crafter’s Companion hab ich eine hübsche Karte dazu gebastelt. Als erste Lage habe ich die schwarzen Halbkartons von Crafter’s Companion genommen und die zweite Lage sind gemusterte Papiere aus meinem Vorrat. Gestempelt hab ich das Ganze mit schwarzer Stazon Ink auf Neenah classic, solar white. Den Elefant und das Billet hab ich mit den Spectrum Noir Farbstiften ausgemalt. Dann habe ich alles ausgeschnitten und zusammengestellt. Für den Elefanten hab den 3-D Leim verwendet.

IMG_3632 Kopie

Who doesn’t love the colorful Big Top, where the elefants patiently wait for their  grand entrance.
With the stamps from Crafter’s Companion I have made a lovely card. The first mat was done in the black cardstock from Crafter’s Companion, the second mat are some papers from my stash. I did stamp the elephant and the ticket with Stazon Ink in black on some Neenah classic, solar white. I did color everything with the Spectrum Noir Colored pencils.
I did cut out everything and then assembled the pieces. For the elephant I have used the 3-D silicone glue.

circus1

Materialliste / Supply list

Stempel / stamps
Halbkarton weiss / cardstock white
Halbkarton schwarz / cardstock black
Farbstifte / Colored pencil
3-D Leim / 3-D glue

 

 

Ohrringe für Halloween / Earrings for Halloween

Noch einmal ein Projekt für Halloween, diesmal was zum Anziehen. Vielleicht erinnert ihr Euch an die Karte mit dem Sugar Skull von anfang Monat? Ich hab denselben Stempel benutzt. Nur diesmal hab ich auf Shrink Plastik gestempelt. Dann hab ich das Ganze umgekehrt und von der Rückseite her mit Spectrum Noir Markers eingefärbt.

Again a project for Halloween, this time something to wear. Maybe you remember the card with the Sugar Skull earlier this month? I have used the same stamp, but these time on shrink plastic. I have then turned the skulls and did color the backside with Spectrum Noir Markers.

IMG_3667

Dass ganze ausgeschnitten von Hand, da ich nur Löcher für die Augen haben wollte. Ausserdem hab ich oben noch ein Loch angebracht und dann das Ganze mit dem Heissluftgerät geschrumpft.
I did cut them by hand, as I only wanted holes for the eyes. Additionaly I have punched a holw at the top and then did heat set it with the heatgun.

Und so sehen die Sugar skulls aus wenn sie geschrumpt sind einiges kleiner als das Orginal.
And that’s what the sugar skulls look like when they are shrunk, quite a bit smaller then the original.

IMG_3668

Mit etwas Draht und einer Perle und dem Ohrhaken hab ich das Ganze eben zu Ohrringen verarbeitet.
With some wire, a bead and earhook I made them to earrings.

skullearrings 3

Materialliste / Supplylist

Stempel / Stamp
Spektrum Noir Marker

Hexengebräu / Witches Brew

Natürlich braucht es auch noch eine grosse Flasche für Halloween. Mit Makin’s Clay, Mulltuch (Käsleinen in der Schweiz) Embossingpulver und mehr. Die Anleitung findet ihr auf dem Blog von Makin’s Clay (nur in english aber mit Bildern)
Of course I also need a big bottle for Halloween with Makin’s Clay the non bake Polymer Clay, cheesecloth, embossing powder and more. The tutorial is over at the blog here Makin’s Clay

15blogHalloweenbottle.jpg Kopie

Hexenapotheke / Witch apothecary

Immer noch Halloween Zeit, heut komm ich mit einer aufgemotzten Blechdose zu Euch und zwar in Form von einer Hexenapotheke. Im Video zeig ich Euch wie ich so etwas mache. Vermutlich kommt in nächster Zeit mehr solche Blechdosen Miniaturwelten einfach mit anderen Themen.

Still in Halloween Mood, today I show you in the video how I make such a witch apothecary. I guess I will do more of this altered tins in the future just with slighly different themes.

alteredtinapothecary

Herbstzeit / Falltime

Wer liebt nicht die tollen Farbschattierungen von grün, gelb, rot manchmal sogar etwas purpur sehe. Diese Farbenpracht habe ich einer Karte umgesetzt.
Who doesn’t love this georgous colors from green, yellow, red and sometimes even purple. I have turned this blaze of colors into a card.

herbstkarte

Begonnen hab ich mit dem Aquarellpapier, den Aqua’s und Sparkles und Distress Inks, alles in orange und gelben Tönen. Ich hab es einfach auf meine Matte draufgegeben und dann etwas Wasser darüber gesprayt. Dann hab das Aquarellpapier durchgezogen, dass Ganze mit dem Heissluftgerät getrocknet und nochmals etwas mehr Farbe auf die Matte gegeben und durchgezogen.

I started with watercolorpaper, the Aqua’s and Sparkles and Distress Inks in orange and yellow shades. I did put them on my craft mat and sprayed some water too. Then I dragged the paper through the colors. I did heatset the first layer and did it again with some more color added to the mat.

IMG_3549

 

Als nächstes hab ich eine Schablone genommen und mit grüner Distress Tinte noch etwas mehr visuelle Struktur hinzugefügt.
Next I took a stencil and some green Distress Ink for more visual structure.

IMG_3555

Nun hab ich die Stanze Ahornblätter genommen und aus dem farbigen Aquarellpapier mehrere Blätter ausgestanzt.
Next I took the die Maple Leaves and did cut out from the colored watercolorpaper several leaves.

IMG_3556

Ich hab die Blätter auch noch heissgeprägt. Als erstes hab ich etwas kupferfarbiges Pulver draufgestreut und dann mit dem klaren Pulver aufgefüllt und erhitzt.
I did sprinkle some copper powder first and then filled up with clear embossing powder and then did heat set it.

Um das Ganze hab ich mit Leinengarn und Teilen von einer alten Buchseite abgerundet.
I have addes some linenyarn and part of an old bookpage to complete the card.

IMG_6787

Material / Supplies

Aquarellpapier / Watercolor Paper
Stanze / Die
Aquarellstifte /Watercolor Markers

 

 

 

 

Halloween Assemblage

Ja ich liebe Halloween darum hab ich auch einiges an Youtube Videos für Euch bereit. Die Karte mit dem Sugar Skull (13.Okt) habt ihr ja vielleicht schon gesehen, heut zeig ich Euch im Video wie aus einer alten Zigarrenbox, einem Plastikskelett und einiges mehr an Material eine Assemblage mache.

Yes I love Halloween so I have some Youtube videos for you. The card with the Sugar skull (oct 13)  you have hopefully already seen. Today I show you how I make an assemblage with an old cigarbox, a plasticsceleton and some other supplies.

mermaidfairy

#HeartArtWeek 42

Eine schnelle Arbeit wieder einmal, nur etwas Acrylfarbe mit Krakeliermedium vermischt, etwas stempeln im Hintergrund und etwas kritzeln entlang den Kanten. Wie immer habe ich den Spruch auf meinem Computerdrucker gemacht.
This time a quick one again, just metalic acrylic paint mixed with crackle medium and some stamping in the background and doodeling around the edges. As usual I have printed the quote with the computerprinter.

#HeartArtWeek42

 

Sugar Skull Karte / Sugar skull card

Dieses Mal arbeite ich mit einem Stempel von Sheena Douglas und den Spectrum Noir Stiften und mache eine Karte für den Dia de los Muertos. Ein fröhliches Fest in Mexico zu Ehren der Toten.

This time I work with a stamps and die set from Sheena Douglas and the Spectrum Noir Markers and make a card for the Day of the Dead. A cheerful c celebration for the life of their deceased ancestors and loved ones.

Masse / Measuremens

Measurements
Kartenbasis / Cardbase from white cardstock 5 1/16″ x 10 1/8″ (13 x 26 cm)folded in half
1. Lage / 1. mat: black cardstock 4 7/8 x 4 7/8″ (12 ,5 x 12,5 cm)
2.Lage / 2.mat silvercardstock 4 1/2 x 4 1/2″ (12 x 12 cm)
Materialliste / Supply list
Stempel und Stanze
Spectrum Noir Stifte:
Silber Halbkarton
Silicone Leim

halloween2